Private Rentenversicherung

Kontakt ImpressumIndex
   
  Altersvorsorge
  Gesetzliche Altersvorsorge
  Betriebliche Altersvorsorge
  Private Altersvorsorge
  Glossar Altersvorsorge
   
  Rentenversicherung
  Gesetzliche RV
    Private Rentenversicherung
   
  Lebensversicherung
    Kapitallebensversicherung
    Risikolebensversicherung
   
  Vergleich anfordern
   
  Weitere Versicherungen
   
  Kontakt
  Impressum
  Surftipps
  Home
   


 
Private Rentenversicherung

Bei dieser Form der Altersvorsorge auf Basis von Versicherungen werden zwei grundlegende Prinzipien unterschieden: Die aufgeschobene Leibrente und die sofort beginnende Leibrente.Die erste Variante ist die am häufigsten gewählte.

Aufgeschobene Leibrentenversicherung

Im Gegensatz zur Kapitallebensversicherung liegt bei der aufgeschobenen Leibrentenversicherung eine reine Kapitalanlage vor: Während der Einzahlungszeit werden die Beiträge verzinst und für den Kunden/die Kundin angelegt.

Die Phase der Beitragszahlung endet zu einem vorher festgelegten Termin. Viele Versicherer bieten aber hier auch schon flexible Tarife an, bei denen der Rentenbeginn noch um einige Jahre verschoben werden kann.

Am Ende dieser Phase steht eine Entscheidung: Soll eine einmalige Kapitalzahlung gewählt werden, dann endet der Vertrag mit dieser Auszahlung, oder wird die lebenslange Rente bevorzugt, dann beginnt die zweite Phase, bei der der Versicherer eine Rente bis zum Tod des Versicherten zahlen muß.

Die Rentenzahlung sollten Sie wählen, wenn Sie

  • keine größere Summe Bargeld in der nächsten Zeit benötigen
  • mit einem hoffentlich noch langen Leben rechnen

Eine einmalige Summenzahlung sollten Sie wählen, wenn Sie

  • in nächster Zeit über eine große Summe verfügen müssen
  • nicht meinen, die durchschnittliche Lebenserwartung zu übertreffen
  • Ihre Altersvorsorge lieber nicht über einen Rentenversicherer, sondern durch eine selbstgewählte Anlage auf dem Kapitalmarkt gestalten möchten.

Die sofort beginnende Leibrente
ist die zweite Form der Rentenversicherung: Es wird dem Versicherer eine Summe zur Verfügung gestellt und aus dieser wird dann sofort eine lebenslange Rente gezahlt. Diese Variante wird häufig für die Gelder aus ablaufenden Kapital-Lebensversicherungen oder aus Abfindungen gewählt.


 

Copyright 2003 RENTE-INFO24